CGFP mit sieben vollständigen Wählerlisten

17.02.2015

Mit insgesamt sieben kompletten Wählerlisten tritt die CGFP auch bei den diesjährigen Berufskammerwahlen an. Termingerecht wurden die verschiedenen Listen am vergangenen 16. Februar beim Friedensgericht im Gerichtsbezirk Zentrum hinterlegt (unser Bild). Der CGFP wurde dabei die Listennummer 3 zugeteilt.

Mit jeweils einer vollständigen Kandidatenliste stellt sich die CGFP dieser Wahl in den Bereichen Klerus, untere, mittlere und höhere Laufbahn (Kategorie A und A1) sowie in den Kategorien der Lehrer und der Angestellten beim Staat.

Wie in der Vergangenheit, bieten auch die diesjährigen Berufskammerwahlen unseren Mitgliedern die Gelegenheit, ihr Vertrauen in ihre CGFP zu erneuern und ihre Dachorganisation mit ihrer Stimme zu stärken. Jeder sollte demnach voll und ganz von seinem Wahlrecht Gebrauch machen, damit keine Stimme verloren geht. Nur als starke Organisation kann die CGFP, wie in der Vergangenheit auch, ihr Einwirkungsvermögen bei aktuellen und vor allem den öffentlichen Dienst betreffenden Themen voll geltend machen.